Aktuelles

Nächster Termin: Mittwoch, 07.03.2018 um 10.00 Uhr

Jedes Kind ist einzigartig, deshalb braucht Ihr Kind bei Erkrankungen auch eine individuelle Behandlungsform.

Die Homöopathie ist so eine wunderbare Heilmethode - individuell, sanft und doch eindrucksvoll. Sie ist eine Medizin nahe am Menschen und im Einklang mit der Natur. Erfahren Sie, wie Sie Ihrem Kind bei akuten Befindlichkeitsstörungen, Unruhezuständen oder Schmerzen helfen können - sanft und ohne Nebenwirkungen.

Mit einer überschaubaren Anzahl an homöopathischen Mitteln und Tipps bekommen Sie einen leicht verständlichen Einstieg in die Selbstbehandlung Ihrer Kinder oder auch für sich.

Lernen Sie zentrale Mittel einer kleinen homöopathischen Hausapotheke kennen und richtig anzuwenden: Wie beispielsweise Arnica & Co, als Spezialisten auf dem Gebiet der Wunden und Verletzungen.

Kursinhalte:

o Einführung in die Homöopathie

o Homöopathische Arzneimittel, die Ihnen und Ihrem Kind helfen

o Unterstützung der Körperabwehr, Fieber

o Husten, Schnupfen, Ohren-, Halsschmerzen

o Zahnung

o Dreimonatskoliken

o Schlafstörungen

o Verletzungen mit und ohne Wunden, Insektenstiche

o Unterstützung der Körperabwehr

Leitung: Daniela Bott - Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

Kosten: 10,00€, für Paare 15,00€

Anmeldung über unser Kontaktformular oder direkt über den Aushang in der Praxis

Neuer Kurs: wird noch bekannt gegeben

Bindung durch Berührung - Gruppenkurs I

In diesem Kurs erlernen Mütter/ Väter die Kunst, durch schmetterlingsleichte Körperberührungen eine liebevolle Verbindung mit ihrem Baby aufzubauen. Im Laufe des Kurses werden die Eltern in langsamen Schritten herangeführt, um die verschiedenen Bedürfnisse und Körperbotschaften ihrer Säuglinge besser zu verstehen und richtig zu beantworten. Dabei erfahren die Eltern durch genaues Beobachten, wann sich das Baby für Körperberührungen öffnet und wann es Pausen oder Zeiten des Rückzugs benötigt.

Durch kleine Gruppengrößen von max. 6 Eltern - Kind – Paaren besteht die Möglichkeit, im Kursverlauf sehr gezielt auf Fragen zu den jeweiligen Entwicklungsthemen der Kinder (wie Schreien, Schlafen oder Stillen) einzugehen.

Der Kurs „Bindung durch Berührung I“ richtet sich an Eltern und Säuglinge, die bei Kursbeginn zwischen 4 Wochen und ca. 3 Monaten alt sein.

Leitung: Sabine Heil - Körpertherapeutin, Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe
Kosten: 80 € für 4 Termine
Info und Anmeldung: Telefonisch unter 0171 4931342, über unser Kontaktformular oder direkt über den Aushang in der Praxis.

Neuer Kursstart:

19.01.2018, jeweils freitags 10.00 bis 11.00 Uhr, insgesamt 8 Einheiten

Du bist mit der Rückbildung fertig und suchst ein Training das sowohl die Ausdauer fördert, als auch den Beckenboden nach der Geburt wieder kräftigt? Du möchtest die Möglichkeit haben dein Baby mitzunehmen?

Dieser Kurs ist in zwei Bereiche eingeteilt: ein forderndes Ausdauertraining mit leichten Aerobic- Schritten und einem Kräftigungsteil der sich aus Pilates Übungen zusammensetzt. Für den Ausdauerteil ist das Baby ganz nah bei dir in der ergonomischen Tragehilfe, oder auf der Krabbeldecke. Bei den Kräftigungsübungen wird das Baby zum größten Teil mit einbezogen. Tragehilfe und einen Body zum Wechseln bitte mitbringen!

Kursleiterin:

Yvonne Kreis, Pilates- & prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Tel.: 0157583 494 06

Anmeldungen über www.pilates-kurse-fulda.de, über den Aushang in der Praxis oder unser Kontaktformular!

Kosten: 89 €

Wellness, Massage und Kosmetik
für Schwangere, Wöchnerinnen, Mamas & Papas

Bei diesem Paar-Workshop nutzen wir die Gruppendynamik um verschiedene
Methoden gegenseitig anzuwenden. Ob auflockernde und entspannende
Massagegriffe, wohltuende Masken, hauterfrischende Peelings… alles darf
ausprobiert werden! Das macht Spaß und baut Stress ab. Lassen Sie sich
überraschen und tauchen Sie in die Massage- und Kosmetikwelt ein. Sie können
Ihr Baby natürlich auch gerne mitbringen.
Natalie Gelhard-Happ
staatlich anerkannte Fachkosmetikerin und Wellness- Masseurin
Turhan Noyan
staatlich anerkannter Masseur und med. Bademeister

Termin: wird noch bekannt gegeben
Ort: Hebammenpraxis Eva-Maria Chrzonsz
Kosten: 80,- € pro Paar für 3 Wochen
Bitte mitbringen: Decke, warme Socken, Handtuch

Anmeldung über das Kontaktformular oder den Aushang in der Praxis!

Wellness, Massage und Kosmetik

für Schwangere, Wöchnerinnen, Mamas & Papas, Großeltern und alle, die sich angesprochen fühlen. Oder als Geschenk (Gutschein) für Ihre Liebsten.

Einzelanwendungen auch als Paaranwendung nach Terminabsprache möglich.
Info: Wir bieten beide die Schwangerschafts- Massage (20 Minuten) für 25,- € an.
Natalie Gelhard-Happ - staatlich anerkannte Fachkosmetikerin und Wellness- Masseurin
Turhan Noyan - staatlich anerkannter Masseur und med. Bademeister

 
Massagen bei Turhan ( Einzeltermine unter Tel.: 0151-57747557 )
z.B. ideal für gestresste (werdende) Väter

Je Massage à ca. 30 min. 33,- €
Beim Kauf einer 5er Karte zusätzlich 1 Massage gratis! = 165 €
1. Klassische Rückenmassage
2. Rücken Vital - Rückenmassage mit Kräuterpackung
3. Massage der Körperrückseite - Beine und Rücken

 
Kosmetik bei Natalie ( Einzeltermine unter Tel.: 0170-8933622 )
z.B. in der Schwangerschaft und/ oder im Wochenbett

Je Behandlung à ca. 30 min. 28,- €

1. Behandlung „Relax“
- Wirkstoffkonzentrat abgestimmt auf das Bedürfnis der Haut
- Harmonisierende Gesichtsmassage mit Avocadoöl
- Wohltuende Handpackung mit Bambusextrakt

2. Behandlung „Augen Spezial“
- Eye Contour Serum gegen Augenringe
- Viso Relax – Gerät zur Augenpflege, das auf der Basis
von Mikrostrom Technik arbeitet. Die angenehme Wärme
entspannt die sensible Haut um die Augen.
- Anti Ageing Augenvlies – der Frischekick für eine straffe
und glatte Augenpartie, schließt die Poren

3. Behandlung „Beauty Feeling“
- Wirkstoffkonzentrat abgestimmt auf das Bedürfnis der Haut
- Vliesmaske für das Gesicht- spendet Feuchtigkeit, glättet das Hautrelief
- Kopfmassage – baut Stress ab
Wir spenden 10% pro Behandlung an:
„Kleine Helden“ Kinder- und Jugendhospiz Osthessen e. V.

Termine: Kurs hat bereits begonnen / neuer Kursstart wird noch bekannt gegeben

In diesem Kurs lernen junge Eltern, was uns Babys in den ersten Monaten mit ihren Verhaltens- und Körpersignalen mitteilen. Wie zeigt uns ein Baby, dass es sich gestresst und unwohl fühlt? Welche Zeichen zeigt der Säugling, wenn es zu Kontakt und Interaktion mit den Eltern bereit ist? Und was können Eltern tun, um diese Körperbotschaften ihrer Babys besser zu verstehen und angemessen zu beantworten?

Dieser Kursblock umfasst insgesamt drei Treffen, an denen Eltern ihre Babys im Alter von 0 – 6 Monaten gemeinsam beobachten, spüren und besser kennenlernen. Neben kleinen Wahrnehmungs- und Spürübungen, bekommen die Eltern viele Informationen über

  • die Art und Weise, wie Babys ihre Bedürfnisse und Gefühle mitteilen
  • die Körper- und Verhaltenssignale von Babys, wenn sie sich gestresst und unwohl fühlen
  • die Botschaften des Babys, wenn es Ruhe benötigt oder mit sich selbst zufrieden ist
  • die emotionalen und körperlichen Entwicklungsschritte ihres Kindes in den ersten sechs Lebensmonaten
  • die innere Haltung, die wir als Eltern einnehmen müssen, um die Körpersprache der Babys besser verstehen und beantworten zu können.Leitung: Inge Illichmann, EEH-Fachberaterin, KinderphysiotherapeutinKurskosten: 45 €Anmeldung über den Aushang in der Praxis, bei der Kursleitung unter 0661 21622 oder unser Kontaktformular!

Dienstag, 05.09.2017, 19.00 Uhr
Das Drama der perfekten Eltern

Die Rolle des Narzissmus im Zusammenleben von Eltern und Kind (Ein Vortrag)

Referent: Thomas Harms, Psychologe und Körperpsychotherapeut, Bremen
Er ist Leiter des Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie in Bremen. Er arbeitet seit über 25 Jahren in den Bereichen der Frühprävention, Krisenintervention und Körperpsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern.
Ort: Hochschulzentrum Fulda Transfer, Heinrich-von-Bibra-Platz 1a

Details im Überblick (PDF)

Neu: dienstags, 16 - 17 Uhr
Rückbildungsgymnastik mit Julia Rost, Tanztherapeutin, RB-Trainerin, 
 und anschließender Tragehilfensprechstunde

Die Termine am Mittwoch und Donnerstag bleiben unverändert: Rückbildungsgymnastik und anschl. Hebammensprechstunde:
Mittwoch 10-11 Uhr Ute Kümmel-Gutte, Hebamme
Donnerstag 10-11 Uhr Eva-Maria Chrzonsz, Hebamme

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für 10 Stunden
Bitte 50 € Kaution zur 1. Stunde mitbringen, wird nach der 10 Stunde zurückgezahlt

Kurs hat bereits begonnen. Neue Termine folgen.

mit  Carolin Bhakta Prowald-Diegelmann

(Yogalehrerin nach BYV, Ärztin)

Wie kann ich in der Schwangerschaft körperlich fit bleiben, meine innere Harmonie bewahren und mich optimal auf die Geburt vorbereiten?

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Sanfte Bewegungen helfen mir, trotz Bauch beweglich zu bleiben. Spezielle Körper-übungen trainieren Flexibilität und Kraft von Wirbelsäule und Beckenboden. Einfache Atem- und Entspannungstechniken geben mir und meinem Kind viel Ruhe und Energie.

Yoga-Erfahrung ist nicht notwendig. Der Kurs ist geeignet von Beginn der Schwangerschaft bis zur Geburt.

Kursgebühr: 70 €

Weitere Informationen telefonisch unter 0176 20088593  (Kursleitung).

Anmeldungen über den Aushang in der Praxis oder unser Kontaktformular.

Neuer Kursbeginn wird noch bekannt gegeben!

Du bist mit der Rückbildung fertig und möchtest was für dich tun? Du möchtest die Möglichkeit haben dein Baby mitzunehmen? Dann bist du hier genau richtig!

Pilates vereint Konzentration, Kräftigung, Atmung und Dehnung. Es ist ein Training für Körper, Geist und Seele ohne Stress und Hektik. Wir kräftigen Rücken, Bauch, Po und die Beine gleichermaßen und formen lange schlanke Muskeln.

Im Laufe des Kurses setzen wir verschiedene Kleingeräte wie den Pilatesball oder die Faszienrolle ein, um das Training zu intensivieren und Verspannungen zu lösen.

Mit Yvonne Kreis, Pilatestrainerin, Anmeldungen über der Aushang in unserer Praxis, telefonisch unter 0157 - 583 494 06 oder über http://pilates-kurse-fulda.de/anmeldung/ 

Kosten:    89,- €